Der Lastwagen ist angekommen! Teil 1

(bez) Diese Nacht um 3:40 Uhr ist der Lastwagen angekommen. Gott sei Dank. Heute werden wir damit beschäftigt sein das Material zu separieren und am richtigen Ort zu lagern. Unten an der Quelle wird es auch weiter gehen mit Graben, Armierungseisen zu verlegen, Sand und Steine transportieren.

Seit gestern Abend haben wir nun eine schnellere Internetverbindung da ein Techniker die Schüssel auf einen neuen Satellit ausgerichtet hat.

 

Elisabeth hat heute Morgen vom Doktor die Diagnose «Amöben « erhalten. Nun kann sie gezielt dagegen vorgehen und hoffen, dass es ihr bald wieder gut geht. Diese hat sie voraussichtlich noch in KIN aufgelesen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0