Schulung von 6 - 8 Uhr

(sé) 20:30 Uhr: Anruf von Bernhard. Um 5 Uhr heute Morgen haben schon einige mit der Arbeit begonnen. Von 6 - 8 Uhr unterrichteten David und Bernhard Leute vom Dorf, die dann in die Arbeiten eingeführt werden. Diese sind sehr interessiert und machen mit. David leitet den theoretischen Unterricht und Bernhard den Praktischen. Danach geht es an die praktische Arbeit: Zisternenbau. Sie hoffen, dass sie die Zisterne bis zur Abreise fertig gebaut haben. Am Freitag kommt Stephane Kabongo für eine Zusammenkunft des Wasserkomitees. Am Dienstag 9. August werden sie die Rückreise mit dem Auto antreten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sämi Pfeifer (Sonntag, 07 August 2016 07:13)

    Liebe Freunde
    danke für den spannendne Blog! Wir denken fest an Euch,
    Sämi & Annemarie